Geschlossene Lager

07. Dezember 2020 - Allgemein, Moria

„Geschlossene Camps“ – das ist ein Ziel, das  im Zuge des letzten EU Migrationspakt entschieden worden ist. Jetzt seit ein paar Tagen sind mehr Pressemitteilungen raus. https://www.proasyl.de/news/nach-moria-ist-vor-moria-wie-die-eu-ihre-versprechen-bricht/ Pro Asyl zum Beispiel hat schon seit Wochen eine Kampagne dagegen.

Hinter all dem steckt das Ziel, umfassend kontrollierte und zum Teil geschlossene Lager für Geflüchtete zu errichten, um ihre Bewegungsfreiheit einzuschränken und sie somit auch im öffentlichen Straßenbild weitgehend unsichtbar zu machen.

Ähnliche Lager stellt die Europäische Union mit ihrem »New Pact on Migration and Asylum« in Aussicht, in denen Schutzsuchende auch unter Haftbedingungen an den EU-Außengrenzen festgehalten werden können."

Alea Horst

Neuer Kommentar

0 Kommentare